Pfadfinderstamm
St. Sebastian, Lobberich

Weltbundlilie Logo dpsg
Weltbund der Pfadfinderbewegung Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg

http://pfadfinder-lobberich.de

Pfadfinder dpsg Stamm Lobberich


 

Kontakt:

lutz
Lutz Olschewski, Vorstand
Büschen 27
Tel.: 0173 5785858
lutz@pfadfinder-lobberich.de

Leiter des Stammes sind unter
[vorname] pfadfinder-lobberich.de
zu erreichen


Montags abends ist Pfadfindertreffen!

... im Jugendheim "Arche", An St. Sebastian 37

Es gilt: Wenn Schule ist, finden auch Gruppenstunden ("Truppstunden") statt.

Wö-LogoWölflinge "Wös" (7-10 Jahre)

17.30 Uhr bis 19:00 Uhr

-

KoboldJungpfadfinder "Juffis" (10-13 Jahre)

17.30 Uhr bis 19:00 Uhr

-

Pfadfinder (13 bis 16 Jahre)

19.15 Uhr bis 20.45 Uhr

rover (16 bis 20 Jahre)

19.15 Uhr bis 20.45 Uhr

Logo dpsg

Leiter (ab 18 Jahre)

Stammesbezogene Treffen (Leiterrunde) i.d.R. am zweiten Dienstag des Monats, 19.30 Uhr

Stufenbezogene Treffen je nach (Planungs-) Bedarf


Besondere Termine:

  • Montag, 3. Juni: Entfall der Wölflingsstunde (Leitermangel)
  • Pfingsten, 07.-10. Juni: Intercamp in den Niederlanden (Juffis)
  • 21. September: Leiterklausurtag
  • 13.-19. Oktober: Herbstlager Stadtkyll
  • 23. November15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Familien-Bilder-Nachmittag
  • 17. Dezember: Friedenslichtaktion

2020

  • Sonntag, 26. Januar: Stammesversammlung 2020

Formulare/Infos für den Start ins Pfadfinderleben:

Anmeldeformular dpsg

Einverständniserklärung/Selbstbeschränkung - Bilderrechte

Kluftbestellung "Erstausstattung" für Wölflinge über den Stamm
(Stand der Preise: Mai 2019)

Ausrüstung: Infos zu Schlafsack und Isomatten

Formulare/Infos fürLager:

Gesundheitsbogen (bitte zu jedem Lager mitgeben)

Packliste für Lager/Touren (Kannste abhaken)


Berichte aus dem Pfadfinderleben:


26. Mai: dpsg-Stamm Lobberich schließt 72 Stunden - Aktion ab.

72 Stunden wären es bereits ab Donnerstag gewesen. Diese Zeitspanne ist Namensgeberin der 72-Stunden-Aktion des BDKJ (Bund der deutschen katholischen Jugend).

Ab Freitag nachmittag war der Stamm Lobberich der dpsg (Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg) dann aber voll dabei:
Zusammen mit Besucherinnen und Besuchern des Freizeitheims "Arche" richteten die Pfadis am Freitag den Ascheplatz im Hof an der Freiheitsstraße mit einem neuen Belag her. Ab Samstag machten sich die Pfadfinder sich an die Realisierung der in eigener Planung entstandenen Feuerstelle samt Sitzbänken.
Um keine Zeit zu verlieren, hatten sie dazu über das Wochenende in der "Arche" Quartier bezogen.

Am Sonntagnachmittag konnte diese bei Würstchen und Marshmallows eingeweiht werden. Die Feuerstelle steht jetz allen Besuchern der "Arche" zur Verfügung.

Lesen Sie dazu den Bericht der Rheinischen Post vom 28. Mai:

Jugendliche gestalten Hof der Arche neu

Lagerfeuer-Atmosphäre in großer Runde mitten im Ortskern: Das gibt es jetzt im Hof des Jugendzentrums Arche in Lobberich. (...) „Wir bekamen im Laufe des ersten Tages auch Unterstützung von Besuchern des Jugendheims, (...) Dann haben wir plötzlich mit 16 Leuten Unkraut gezupft und die Steine vom Sportplatz entfernt.“


Osternacht - wir entzünden das Osterfeuer

Osterfeuer


DPSG-Pfadfinder Lobberich unter neuer Leitung

Die Stammesversammlung am 14. April brachte neben einem Rückblick über zahlreiche Fahrten und Aktionen des vergangenen Jahres auch einen neuen Vorstand. Lutz Olschewski übernimmt ab sofort den Stammesvorsitz, ihm wurde die tatkräftige Unterstützung der Leiterrunde zugesagt.

Auf dem Plan für 2019 stehen neben den wöchentlichen Gruppenstunden die Teilnahme am Intercamp in den Niederlanden und ein Lager in der Eifel. Den Eltern werden im November an einem Fotonachmittag informiert. In der Vorschau zum laufenden Jahr betonte der neue Vorsitzende die zwingende Notwendigkeit, weitere volljährige Leiter für das ehrenamtliche Engagement bei der Abenteuergestantung für Kinder und Jugentliche zu gewinnen und auszubilden.

Stammesversammlung

Stammesversammlung - Juffi und Pfadi-Delegationen


30. September (Rheinische Post): Trend in NRW: Kinder wollen wieder Pfadfinder werden

Viele Pfadfindergruppen in NRW verzeichnen einen starken Zulauf. Mancherorts gibt es wegen des Andrangs sogar lange Wartelisten. Das Problem: Es fehlen junge Erwachsene, die Gruppen ehrenamtlich betreuen.
Siehe: Leiter


August 2018: Sommerlager in Rhens am Rhein:

Sommerlager

Hier: Besichtigung der Wartburg.


18.-21. Mai: Pfingstlager "Zeitlos" in Wegberg

Lokalzeit Aachen, 18. Mai

Aktuelle Stunde 18. Mai

DiLa

Dila


Gruppenstunde Wölflinge: Vorbereitungen aufs erste Lager

Gruppenstunde

17./18. März: Wölflingsübernachtung in der Arche

vor der Arche

Stockbrottruppe

31. März - Karsamstag: Pfadis entzünden das Osterfeuer

Osterfeuer


Rückschau:

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007


Impressum - Datenschutzerklärung

ergänzende Hinweise für den Bereich www.pfadfinder-lobberich.de