Arbeitskreis
Alte Kirche


Ansprechbar ist:

Dr. Bastian Rütten

Mitglieder:

ca 15

Treffen:

Unregelmässig, nach Bedarf


Die Alte Kirche fristete nach dem 2. Weltkrieg nach Zerstörung
und Zerfall ein unwürdiges Dasein, bis 1967/68 das Gotteshaus von Lobbericher Pfarrgruppen vom z.T. meterhohen Schutt befreit wurde.
Endlich sollte in der Kirche wieder Gottesdienst gefeiert werden!

Es bildete sich bald ein Jugendchor mit Band und der Arbeitskreis, der 1998 bis zur Auflösung der Pfarrgemeinderäte durch den Bischof auch Sachausschuss des Pfarrgemeinderates war.

Den MItgliedern ist es u.a. zu verdanken, dass bis heute für Jugendliche in der Alten Kirche der "Frei-Raum" besteht, eigene Themen und eigene Vorstellungen in die Messfeiern einzubringen: In der Alten Kirche können Messen auch mal etwas länger dauern. Hier wird unter beiderlei Gestalten kommuniziert; im Anschluss an die Messen feiern wir noch ein Agape - Mahl mit Brot und Wein (oder Saft).
Auch die rustikal - einfache Atmosphäre der Kirche vermittelt nie den Eindruck des völlig Fertigen und Starren. Es soll nicht geschehen, dass sich Formen einschleifen, die nicht mehr verstanden werden! Darin nämlich sehen wir die Gefahr, dass vor allem Jugendliche die Kirche oder die Suche nach Gott ganz aufgeben.


Diese Gottesdienste finden jetzt seit über 45 Jahren durchgehend statt:
Neben Ostermontag und Heiligabend
am 1. Sonntag des Monats. 18.00 Uhr


Die Mitglieder des Arbeitskreises Alte Kirche setzen sich für das Fortbestehen dieser Chance für Jugendliche ein:

Neue Ideen finden hier ein offenes Ohr und Unterstützung. Dazu gibt es eine Sammlung der bisherigen Jugendmessen und eine kleine Bibliothek mit Materialien für Messvorbereitungen.

Mitglieder des Arbeitskreises werben bei den verschiedenen Gruppen um Vorbereiter für die Jugendmessen
Auch wird der Schaukasten bestückt und die Arbeit rund um "Alte Kirche" dokumentiert.

Um das Angebot in der Kirche auszudehnen und auch Geldmittel für die Finanzierung der Kirche zu erwirtschaften, werden unter dem Motto "Gott. Mensch. Kirche" Veranstaltungen der verschiedenstan Art organisiert.

Seit Oktober 2011 wir dder Arbeitskreis schwungvoll unterstützt durch den gemeinnützigen Förderverein Alte Kirche Lobberich e.V.
Auf dessen Seiten steht das Angebot zum Download parat.


Hier finden Sie sie eine Auflistung der Themen der seit 1968 stattgefundenen Messen

Ein Auszug aus der Arbeit von A. Künzel,
zur Stellung der Alten Kirche in der Gemeinde

Übersicht Alte Kirche

Förderverein Alte Kirche Lobberich e.V.


Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten