Lieder (1943)


O Tante Traut

Jetz seng ich noch ens -
wat ech avvel vröjer net sengen dorf - weje -
en Söster van mi Vatter heetet Trautche
on dat Lied jing su-e

O Tante Traut, o Tante Traut

Watt häss do-u vreche Blaare !

Die schmieten dich et Jaat eruut

Un hauen dich noch op die Schnuut

O Tante Traut, o Tante Traut

Watt häss do-u freche Blaare

Do jo-aven-et noch mi-er Strofe van, wat die vreche Kenger van Tante Traudchen all di-ere.
Avvel minn Tant Traudchen haat no-u jonz braav Kenger.
Drömm dorf ich dat Lied net senge.
Die anger Strofe van dat Lied hab ich ävvel verje-äte.

O Tante Traudchen

Jetzt singe ich noch einmal -
Ein Lied, das ich früher nicht singen durfte - weil -
eine Schwester meines Vaters hieß Traudchen
und das Lied ging so:

O Tante Traudchen,

Was hast du freche Kinder

Die werfen dich aus dem Haus

Und schlagen dich auch noch (auf die Schnauze)

O Tante Traudchen,

Was hast Du freche Kinder

Davon gab es noch mehr Strophen, was die frechen Kinder von Tante Traudchen alles taten.
Aber meine Tante Traudchen hatte nun ganz brave Kinder.
Darum durfte ich das Lied nicht singen.
Die anderen Strophen des Liedes habe ich aber vergessen.

* zur Melodie "O Tannenbaum"

Driet schörrije*

Noch e Lied, watt ech als Kenk net senge durf, wejen dat do emmer dat Woort Driet drenn vörkömmp. Ävell wenn die Jru-ete dat net hüürete, dann sonke vörr Borschte laut:

1. Dä Rötten Tött, dä Rötten Tött, -
dä hätt en Drietmaschinn, die flött.

Viderallala....

2. Unn op denn Ho-af en Reih un Jlied - do stonnt die Tönnkes mött denn Driet.

Viderallala

3. Die Koppesplonten un die Muure,
- die sind op Tött sinnen Driet annet luure.

Viderallala...

"Naturdünger"

Noch ein Lied, das ich als Kind nicht singen durfte, weil da immer das Wort Sch... vorkam. Aber wenn die Erwachsenen es nicht hörten, dann sangen wir Jungen laut:

1. Der Rütten Theodor, der Rütten Theodor, -
der hat eine Sch....-Maschine, die pfeift.

Viderallala...

2. Und auf dem Hof in Reih' und Glied, -
da stehen die Tönnchen mit der Sch...

Viderallala

3. Die Weißkohlpflanzen und die Möhren, -
die erwarten sehnlichst Theodors Sch...

Viderallala

* zur Melodie "Vogelhochzeit"

Anhören: (2,5 MB)


 Übersicht Mundart

Übersicht Sammlung Luysberg

Su wo-ar dat - Prof. Luysberg über sich selbst


Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten