Kerkjesang


Senge wie en de Kerk

V: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin -
A: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin.

V: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin,
die haad en Parplüü -
A: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin,
die haad en Parplüü.

V: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin,
die haad en Parplüü,
die muut repariert werde -
A: Ossen He-är Pastuur haad en Köchin,
die haad en Parplüü,
die muut repariert werde.

V: Hätt dech die Bottram joot jeschmäck ?
A: I-jo-a.

V: Hässte dat Kruut och dorvanjeleckt ?
A: I-jo-a.

 


Kirchengesang

V: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin -
A: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin -

V: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin,
die hatte einen Schirm -
A: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin,
die hatte einen Schirm -

V: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin,
die hatte einen Schirm,
der musste repariert werden.
A: Unser Herr Pastor hatte eine Köchin,
die hatte einen Schirm,
der musste repariert werden.

V: Hat dir das Butterbrot gut geschmeckt ?
A: - Ja.

V: Hast du das Kraut auch davongeleckt ?
A: - Ja.


Vader en Moder, minne Merling

es duet -

es des Naut van et Steckske

jevalle,

hätt jebro-ake de lenkde

Pu-et,

Vader en Moder, minne Merling es duet !

Vater und Mutter, meine Amsel

ist tot -

ist heute Nacht vom Stöckchen

gefallen,

hat gebrochen den linken

Fuß

Vater und Mutter, meine Amsel ist tot

Anhören: (1034 kb)


Erläuterungen:

Der erste Teil wird vom Vorsänger wie ein Psalm gesungen, die Wiederholung oder die Antwort - von allen gesungen - jeweils eine Terz tiefer.

Der zweite Teil etwa wie "Großer Gott wir loben Dich"


 Übersicht Mundart

Übersicht Sammlung Luysberg

Su wo-ar dat - Prof. Luysberg über sich selbst


Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten