ihre aktuelle Wochenzeitung
nicht nur für Lobberich!

Donnerstag, 28. Oktober 2004


Das ZDF ist mit dabei


Friends of British Royalty reisen nach Berlin

Hinsbeck. Die in Hinsbeck ansässigen "Friends of British Royalty - German Section" planen in diesen Tagen die größte Fahrt in der Clubgeschichte. Noch im April beim Tea-Empfang zum Wiegenfest der Queen ahnte keiner der Lairds diese großartige Entwicklung, dass die Königin vom 2. bis 4. November in Deutschland wellen wird.

Der Club wird sich in den frühen Morgenstunden des 2. Novembers auf die Reise nach Berlin machen, um diesem Ereignis beizuwohnen. Die Laird reisen in Begleitung des Dudelsackspielers Axel Römer und zweier Kamerateams des ZDF. In Düsseldorf werden sie dann am Donnerstag, 4. November, von Christian Dassel (WDR) erwartet, der eine weitere "Hier und Heute-Reportage" mit dem Club plant. Die Sendetermine lauten (ohne Gewähr):

Den Club kann man online auf seiner Webseite begleiten unter www.royaltyfriends.de. Dort findet man Fotos und Inforrnationen, wie beispielsweise die aktuellen Sendetermine sowie Zeitungs- und Radiobeiträge.

Clubmitglied Berhard Zanders: "So nah waren wir selbst in London der Queen noch nie. Uns begleitet in diesen Tagen bereits ein immenses Medieninteresse, dem nicht nachzukommen ist." Schon seit Mittwoch weilen Kamerateams in der historischen Stammenmühle, um Vorberichte zu erstellen.


Weitere Themen  in den GN diese Woche:


Weitere Zeitungsartikel: Archiv


Bestellen Sie jetzt Ihre online!

Die Grenzland-Nachrichten legen ganz besonderen Wert auf die lokale Berichterstattung.
Viele Sportinteressierte schätzen die ausführliche Berichterstattung aus den unteren Ligen und dem Jugendbereich.


Links innerhalb Lobberich.de:

Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten