Lobbericher Gaslaternen
in Bayerischem Schulbuch


Übersicht "Gaslicht in Lobberich"


Im Bereich "Figurengeometrie II" können Schülerinnen und Schüler in Bayerischen Gymnasien ab sofort mithilfe Lobbericher Gaslaternen die Konstruktion von Dreiecken erlernen:

Das Foto  entstand im Mai 2001 am Windmühlenweg.
Der Autor des Mathematikbuches, Rainer Feuerlein, hatte es im März 2005 auf www.lobberich.de entdeckt. Er schrieb:

Anwendungsorientierte Aufgaben sind für Schüler interessanter, wenn sie illustriert werden. Dann können sie sich die Situation besser vorstellen. Also suchte ich über Google eine Laterne. Es gab viele Bilder von Laternen - aber kein für mich brauchbares. Dann stieß ich auf Ihr Bild, war begeistert (...)

Klar, dass das Bild gerne für diese Zwecke zur Verfügung gestellt wurde.

Was Aufgabe c) angeht, ist es übrigens nur bedingt eine Hilfe: "Es kommt natürlich auf die Begründung an!"

Am Lobbericher Gymnasium wird das Buch wohl nicht verwendet werden.
Es ist auf den bayerischen Lehrplan zugeschnitten und deshalb nur in Bayern für den Unterricht zugelassen.

Mehr zu den Lobbericher Gaslaternen findet sich hier:


Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten